©2019 ig-braunwald

IG Braunwald

Dorfstrasse 6

8784 Braunwald

igbraunwald@gmail.com

Für eine zukunftsgerichtete Erschliessung 

Braunwald als Wohn-, Arbeits-, Ferien- und Ausflugsort wieder attraktiver machen.

Ziel

Die IG erreicht, dass Alternativen der Verkehrserschliessung für Braunwald geprüft werden und danach die bestmögliche und effizienteste Variante umgesetzt wird. Diese führt zu einer markanten Verbesserung der Benutzer- und Wirtschaftsfreundlichkeit für Anwohner, Gewerbe und Arbeitnehmer, Ferien- und Kurgäste sowie Tagestouristen. Im Fokus steht die Trennung der Personen- und Güterströme. Die neue Erschliessung ist bis zur Wintersaison 2024 realisiert.

Diese Vorteile bringt die neue Erschliessung

  • wirtschaftliche, kostengünstige und effiziente Ausrichtung

  ​

  • geringe Betriebsaufwendungen und tiefere Ticket- und Güterpreise

   ​

  • deutliche, flexible Kapazitätserweiterung für Spitzenfrequenzen

   ​

  • einfache, schnelle und Barrierefreie* Erreichbarkeit

   ​

  • kurze Fahrzeite und direkte Anbindung an Sportbahnen

   ​

  • Trennung der Transportwege für Personen und Schwergüter

   ​

  • eine schnellere, effizientere, kostengünstigere Schwergüterlogistik und Stauraum ermöglichen in Braunwald eine zeitlich unabhängige Güterzustellung auf den Strassen die auch von den Touristen benützt werden müssen (Touristen erleben Braunwald als autofrei)

   ​

  • die Energie- und Ökobilanz von Personen und Schwergütertransporten verbessert sich massiv

   ​

  • auch während der Sanierung oder Neuausrichtung bleibt die Erschliessung jederzeit sichergestellt, kein Betriebsunterbruch.

(*eine behindertenfreundliche Infrastruktur ist gesetzlich vorgeschrieben und überfällig)

Schlaue Füchse prüfen verschiedene Wege