©2019 ig-braunwald

IG Braunwald

Dorfstrasse 6

8784 Braunwald

igbraunwald@gmail.com

Grundidee:

Schwergüter müssen dringend vom Personenverkehr und den Tagesgütern getrennt werden. Nur mit dieser Trennung kann eine Personenerschliessung gebaut werden, die in der Erstellung und im Betrieb wesentlich günstiger ist.

Für Personen und leichte Tagesgüter bis zu einer Tonne braucht es eine Umlaufbahn mit 8-12er Kabinen von Linthal bis Dorfhöhe und Hüttenberg.

Dadurch fällt der Fahrplan weg welcher in der heutigen Zeit für einen attraktiven Wohn und Ferienort nicht mehr gewünscht ist.

Für Schwergüter und sperrige Ware wird eine ca. 2.5km lange Güterstrasse ab Klausenstrasse (Wegmacherrank) bis zum Bräch Unterstafel gebaut.